Schalter

  • Deutscher Markt
    Große Anlagen, viele Mitarbeiter und Standorte:

    Wer kann wo schalten und walten?

    von Oliver Kube

    Schalter und Steckschlüsseleinrichtungen mit bis zu 1.000 effektiven Verschiedenheiten machen Logistikzentren oder Industrieanlagen um einiges sicherer. Nur wer den richtigen Schlüssel hat, kann auch schalten. In sensiblen Bereichen sorgt die…

  • Technik
    Weiterentwicklung des Gira Flächenschalters:

    Größe zeigen

    von Sandra Eisner

    Die Erstfassung aus dem Jahr 1966 war in der Schalterwelt eine Sensation. Zur Light + Building 2024 hat Gira das Gesamtsortiment der Design-Ikone komplett überarbeitet und ausgebaut. Die Optik des…

  • Technik
    Neue Designlinie Gira E1:

    Unaufdringliche Selbstverständlichkeit

    von Sandra Eisner

    Mit dem Gira E1 bietet der Schalterhersteller eine neue Designlinie im Gira System 55. Angelehnt an das reduzierte Design des Gira E2 präsentiert sich die neue Linie aber mit weichen,…

  • Technik
    Gira E2 in der neuen Farbvariante Lichtgrau:

    Nachhaltiges Schalterprogramm

    von Sandra Eisner

    Die neue Farbvariante Gira E2 Lichtgrau ist die richtige Wahl für Kundinnen und Kunden mit einem ausgeprägten Umweltbewusstsein. Denn die Kunststoffteile des Schalterprogramms bestehen überwiegend aus Rezyklat, das während der…

  • Technik
    Nahtlose Integration verschiedener Sensoren und Schalter in ein KNX-System:

    Vielfältige Funktionen integrieren

    von Sandra Eisner

    Taster, Tür-/Fenstersensoren, Hotelcard- oder Schlüsselschalter können über die potentialfreien Kontakte einfach in das KNX-System eingebunden werden. Dies ermöglicht eine intelligente Steuerung von Beleuchtung, Heizung, Klimaanlage und anderen elektrischen Geräten. Ein…

  • Technik
    Neue Schaltergeneration von Gira:

    Bewährtes perfektioniert

    von Sandra Eisner

    Seit Jahrzehnten faszinieren die Gira-Schalterprogramme das Elektrofachhandwerk, Architekten und Bauherren gleichermaßen. Ausschlaggebend dafür sind höchste Qualität, ein herausragendes Design und eine schier unbegrenzte Gestaltungsvielfalt.

  • Technik
    Rethink, recycle, reuse:

    Schalter aus Rezyklat

    von Sandra Eisner

    Mit dem Recycling von Kunststoffabfällen geht Jung einen weiteren Schritt in Richtung konsequente Kreislaufwirtschaft. Insgesamt über 400 Einzelprodukte, von Rahmen über Abdeckungen, Wippen, Steckdosen bis zu Tastern etc. aus den…

Neuere Artikel

Unseren Newsletter abonnieren - jetzt!

Neueste Nachrichten aus der Licht- und Elektrotechnik bestellen.