Panduit kommt nach Österreich

Der Bentley im Rechenzentrum

von David Lodahl

Panduit ist als Bentley der Netzwerkinfrastruktur und der industriellen Elektroinstallation bekannt – vertreten durch die Sestec GmbH, setzt der amerikanische Gigant nun alle Hebel in Bewegung, um mit seinem Sortiment nun auch verstärkt am österreichischen Markt Fuß zu fassen. Michael Seklehner von Sestec ist zu Besuch im i-Magazin-Studio – er lässt uns dabei in die Karten von Panduit blicken.

Ähnliche Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Zur Speicherung Ihres Namens und Ihrer E-Mailadresse klicken Sie bitte oben. Durch Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der möglichen Veröffentlichung zu.