Agfeo ES Pure-IP X IT:

Kleines System ganz groß

von Oliver Kube
Foto: © Agfeo GmbH & Co. KG zum Firmenprofil

Go Pure eXtreme – das ist die Devise für die neue ES Pure-IP X IT aus dem Hause Agfeo!

Das ist nicht nur ein Marketing-Slogan, denn bei dem neuen ITK-System handelt es sich um eine leistungsstarke und flexible Anlage – und das zu einem sehr günstigen Einstiegspreis.

Mit einem hochperformanten Inneren bietet das voll IP-basierte Appliance-System bereits im Grundausbau 10 User und 6 IP-Kanäle sowie einen integrierten SmartHome-Server. Dabei verzichtet die ES Pure-IP X IT zwar auf klassische Anschlüsse, bietet jedoch alle aus der Agfeo Systemwelt 4.0 bekannten Agfeo-Funktionalitäten. Mit ihren 2 Netzwerkschnittstellen lassen sich (optionale Freischaltung per Lizenz vorausgesetzt) die externen und internen Netzwerke trennen. Ein absolut wichtiger Sicherheitsaspekt.

Dabei wächst das System mit seinen Aufgaben und ist durch seine optionalen Lizenzen für bis zu 40 User (über ES User 5 Lizenzen) und bis zu 30 IP-Kanälen (über ES IP-Kanal 6 Lizenzen) skalierbar. Dadurch ist es nicht nur für Start-Ups interessant, sondern für alle IT-Administratoren, die nach einem leistungsstarken, nachhaltigen und zukunftssicheren ITK-System suchen.

Mehr Informationen unter: www.agfeo.de

Quelle: Agfeo GmbH & Co. KG

Ähnliche Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Zur Speicherung Ihres Namens und Ihrer E-Mailadresse klicken Sie bitte oben. Durch Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der möglichen Veröffentlichung zu.

Unseren Newsletter abonnieren - jetzt!

Neueste Nachrichten aus der Licht- und Elektrotechnik bestellen.