Mag. Wilhelm Pruckner als neues Vorstandmitglied bei Bosch

Neues Vorstandsmitglied der Robert Bosch AG

von David Lodahl
Foto: © Robert Bosch AG

Der Aufsichtsrat der Robert Bosch AG hat Mag. Wilhelm Pruckner mit Wirkung vom 1. Oktober 2021 in den Vorstand berufen. Der Vorstand wird somit auf zwei Mitglieder erweitert, den Vorsitz hat Mag. (FH) Helmut Weinwurm inne.

Wilhelm Pruckner (55 Jahre) übernimmt mit 1. Oktober 2021 die kaufmännische Verantwortung im Vorstand der Robert Bosch AG zusätzlich zu seinen bestehenden Aufgaben. Der gebürtige Niederösterreicher zeichnet bereits seit 2008 als Leiter Finanzen und Controlling bei der Robert Bosch AG verantwortlich und startete seine Bosch-Karriere bereits 1994.

Helmut Weinwurm (53), bisheriger Alleinvorstand der Robert Bosch AG, wird mit 1. Oktober 2021 zum Vorsitzenden des Vorstandes der Robert Bosch AG bestellt und bleibt Repräsentant der Bosch-Gruppe in Österreich. Diese Funktionen nimmt er in Personalunion mit seiner Aufgabe als Leiter Bosch Thermotechnik Österreich wahr.

Weitere Informationen unter www.bosch.at.

Quelle: Robert Bosch AG

Ähnliche Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Zur Speicherung Ihres Namens und Ihrer E-Mailadresse klicken Sie bitte oben. Durch Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der möglichen Veröffentlichung zu.