Wieder da:

Die Delta Profi-Box

von David Lodahl
Foto: © Siemens AG zum Firmenprofil

Die Delta Profi-Box mit dem eleganten Schalterprogramm Delta Line ist wieder da. Mit den unterschiedlichen Befüllungsvarianten ist für jede Baustelle das richtige Material dabei.

Vorteile der Profi-Box:
  • Optimiert für den Einsatz auf der Baustelle.
  • Minimale Verpackungsmaterialien, die weniger Abfall verursachen und damit die Umwelt schonen.
  • Keine Einzelverpackung des Produktes verschafft einen Zeitvorteil bei der Montage.
  • Die praktische Box mit Tragegriffen erleichtert den Transport und die Lagerung.
Design trifft Funktionalität

Delta Line überzeugt mit perfekten Proportionen, attraktivem Design und technischen Vorteilen:

Berührungsschutz: Für Rundum-Berührungsschutz sind die spannungsführenden Teile mit Isolierstoff abgedeckt – für hohen Schutz auch bei abgenommenem Designteil, z.B. bei Maler- oder Tapezierarbeiten.
Einfacher Drahtanschluss: Der Leiteranschluss erfolgt schnell und problemlos durch Einstecken der eindrahtigen Leiter von 1,5 mm² oder 2,5 mm² Querschnitt in die trichterförmigen Einführungsöffnungen.
Ergonomische Lösehebel: Wer Geräteeinsätze montiert weiß: Oft lassen sich die Leiter nur schlecht aus den Klemmen lösen. Durch gut zugängliche und ergonomisch gestaltete Lösehebel genügt bei Delta Einsätzen ein nur mäßiger Druck, um die Anschlussdrähte zu lösen.
Toleranz Informationen: Zu kurzes Abisolieren des Anschlussdrahtes soll mit der Toleranzangabe am Hängebügel und Sockelboden Fehler vermeiden.
Geräteeinsatz: Flachster Geräteeinsatz auf dem Markt, damit mehr Anschlussraum in einer 55er Dose.
Material: Thermoplastisches Material passt sich auch unebenen Wänden an, ohne zu brechen.

Die Bestellvarianten der Delta Profi-Box im Überblick. (Bild: Siemens AG)

Weitere Informationen im Flyer oder unter www.siemens.at

Quelle: Siemens AG

Ähnliche Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Zur Speicherung Ihres Namens und Ihrer E-Mailadresse klicken Sie bitte oben. Durch Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der möglichen Veröffentlichung zu.