Honeywell Life Safety Austria steigt bei der Gemeinschaft Fernmeldetechnik ein

Kooperation der GFT und Honeywell in Österreich

von David Lodahl
Foto: © GFT Gemeinschaft Fernmelde-Technik eG

Honeywell Life Safety Austria (HLS) und die GFT eG haben eine Partnerschaft für den österreichischen Markt geschlossen. Die genossenschaftlich organisierte GFT ist der einzige Einkaufsverband in Österreich bzw. Europa, der sich speziell an Fachhändler im Sicherheitstechnik-, Informations- und Telekommunikationsbereich wendet. Durch die neue Vereinbarung mit HLS können GFT-Mitglieder in Österreich auf das Brandmeldetechnik- und ENS- Portfolio des international tätigen Konzerns zurückgreifen.

Beim Einkauf durch die GFT profitieren Installationsunternehmen von einem umfangreichen Rahmenvertrag, der die Bündelung des Einkaufsvolumens einer großen Anzahl von Errichtern berücksichtigt. Außerdem bietet die GFT vielfältige Dienstleistungen wie Zentralfakturierung inkl. Rechnungskontrolle, finanzielle Unterstützung wie Erhöhung von Kreditlimits und Verlängerung von Zahlungszielen sowie auch Lösungen zur effizienten Artikelstammdatenverwaltung und vieles mehr.

In Deutschland besteht eine vergleichbare Partnerschaft zwischen Honeywell (Novar GmbH) und der GFT eG bereits seit vielen Jahren. Alle Vorteile der GFT könnt ihr HIER nachlesen.

Unsere Mitglieder schätzen die langfristigen und nachhaltigen Beziehungen, die wir mit unseren Lieferanten pflegen. Honeywell ist das Paradebeispiel eines loyalen und starken Partners, mit dem wir seit vielen Jahren in Deutschland und nun in Österreich sehr eng zusammenarbeiten, um für die Errichter, aber auch für Honeywell deutliche Mehrwerte zu schaffen. Wir verstehen die Bedürfnisse unserer Mitglieder sehr gut und bieten maßgeschneiderte Lösungen, um innerbetriebliche Ressourcen zu entlasten und finanzielle Vorteile zu generieren“, erklärt Ing. Günter Rappan, Geschäftsführer der GFT Austria GmbH.

Es freut mich sehr, dass unsere österreichischen Kunden nun auch Zugriff auf die vielfältigen genossenschaftlichen Dienstleistungen der GFT erhalten“, bekräftigt auch Manuel Maleschitz, Vertriebsleiter Österreich bei Honeywell Life Safety Austria GmbH.

Quelle: GFT eG

Ähnliche Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Zur Speicherung Ihres Namens und Ihrer E-Mailadresse klicken Sie bitte oben. Durch Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der möglichen Veröffentlichung zu.