Strompreis steigt weiter

von David Lodahl

Preisanstieg stärker als in den Vormonaten – Strom über 25 % teurer als im Vorjahr. Der Österreichische Strompreisindex (ÖSPI) steigt weiter: War es im Oktober noch ein Plus von 1,2 % im Vergleich zum Vormonat, steigt der ÖSPI im November um ganze 2,2 %. Damit verbucht der von der Österreichischen Energieagentur berechnete Index heuer in insgesamt 9 von 11 Monaten Zuwächse und erreicht so den höchsten Stand seit November 2015.

 

Weitere Informationen finden sie auf www.eCarandBike.com.

Quelle: Österreichische Energieagentur

Ähnliche Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Zur Speicherung Ihres Namens und Ihrer E-Mailadresse klicken Sie bitte oben. Durch Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der möglichen Veröffentlichung zu.