KNX Multisensor thePrema P360 KNX Multi

Schlanke Lösung gegen dicke Luft

von David Lodahl
Foto: © Theben AG

Der Präsenzmelder thePrema P360 KNX Multi von Theben mit integriertem CO2-Sensor erfasst die Anwesenheit von Menschen sowie die CO2-Konzentration im Raum. Damit lassen sich schädliche Aerosole in der Atemluft durch gezieltes Lüften minimieren.

Gute Raumluftqualität und regelmäßiges Lüften geschlossener Räume war noch nie so wichtig wie heute. Gerade in Büros und Klassenzimmern sowie im Wohnbereich sorgt das permanente Messen der CO2-Konzentration dafür, dass Räume gezielt gelüftet werden können, um gefährliche Aerosole zu minimieren und die Luftqualität zu verbessern.

Die perfekte Kombination für KNX

Genau hier setzt thePrema P360 KNX Multi von Theben an: Der KNX Multisensor kombiniert einen Präsenzmelder und einen CO2-Sensor in einem kompakten Gehäuse. Personen, die sich im Raum befinden, werden zuverlässig erfasst. Gleichzeitig wird die CO2-Konzentration präzise gemessen. Die Lüftungssteuerung erfolgt anhand von drei unabhängig parametrierbaren Schwellenwerten. Neben Präsenz und CO₂-Gehalt werden auch relative Feuchtigkeit, Temperatur und barometrischer Luftdruck erfasst. So können mit einem Gerät weitere Aktionen der KNX-basierten Gebäudesteuerung ausgelöst werden.

Da mehrere Geräte in einem Gehäuse kombiniert sind, muss nur ein einzelner KNX Multisensor montiert werden. Dies verringert den Installationsaufwand erheblich. Praktisch: Bereits installierte Präsenzmelder thePrema KNX sind einfach und wirtschaftlich nachrüstbar. 

Großer Funktionsumfang für flexible Anwendung

Der Präsenzmelder des KNX Multisensors bietet einen quadratischen 360° Erfassungsbereich (9×9 m, bei 3 m Montagehöhe) sowie 3 Kanäle Licht, 2 Kanäle Präsenz zur HKL-Steuerung und 1 Kanal zur Raumüberwachung. Zur erweiterten Erfassung lassen sich mehrere Präsenzmelder parallelschalten (Master/Slave oder Master/Master). Die Deckenmontage ist Unterputz oder Aufputz per AP-Rahmen möglich. Die Programmierung erfolgt per ETS. Zudem können zur Inbetriebnahme oder für Service-Arbeiten Parameter per Fernbedienung abgefragt werden. Die Beleuchtungssteuerung des Präsenzmelders erfolgt wahlweise vollautomatisch für mehr Komfort bzw. halbautomatisch für mehr Effizienz. Über einen Taster lässt sich die Beleuchtung jederzeit manuell schalten oder dimmen.

Zu den vielfältigen Komfortfunktionen des thePrema P360 KNX Multi zählen u.a. Teach-In, Konstantlichtregelung mit Stand-by Funktion (Orientierungslicht), selbstlernende Nachlaufzeit, Kurzzeit-Präsenz und Szenen. Mit der Auswahl von „eco“ für optimales Schaltverhalten oder „eco plus“ für maximale Energieeinsparung lässt sich der Präsenzmelder ganz einfach auf individuelle Bedürfnisse einstellen.

Alle technischen Informationen zum KNX Multisensor thePrema P360 KNX Multi sowie ein praktisches Video zu Montage und Installation finden Sie hier.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSBsb2FkaW5nPSZxdW90O2xhenkmcXVvdDsgY2xhc3M9JnF1b3Q7eW91dHViZS1wbGF5ZXImcXVvdDsgd2lkdGg9JnF1b3Q7MTE3MCZxdW90OyBoZWlnaHQ9JnF1b3Q7NjU5JnF1b3Q7IHNyYz0mcXVvdDtodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9nWmN4ZzRFN2t1cz92ZXJzaW9uPTMmYW1wOyMwMzg7cmVsPTEmYW1wOyMwMzg7c2hvd3NlYXJjaD0wJmFtcDsjMDM4O3Nob3dpbmZvPTEmYW1wOyMwMzg7aXZfbG9hZF9wb2xpY3k9MSZhbXA7IzAzODtmcz0xJmFtcDsjMDM4O2hsPWRlLURFJmFtcDsjMDM4O2F1dG9oaWRlPTImYW1wOyMwMzg7d21vZGU9dHJhbnNwYXJlbnQmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSZxdW90O3RydWUmcXVvdDsgc3R5bGU9JnF1b3Q7Ym9yZGVyOjA7JnF1b3Q7IHNhbmRib3g9JnF1b3Q7YWxsb3ctc2NyaXB0cyBhbGxvdy1zYW1lLW9yaWdpbiBhbGxvdy1wb3B1cHMgYWxsb3ctcHJlc2VudGF0aW9uJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDsvaWZyYW1lJmd0Ow==

Quelle: Theben AG

Ähnliche Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Zur Speicherung Ihres Namens und Ihrer E-Mailadresse klicken Sie bitte oben. Durch Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der möglichen Veröffentlichung zu.