Für aktiven Klimaschutz in Deutschland:

10.000 kostenlose Smart-Meter

von Sandra Eisner
Foto: © Stromdao

Der deutsche Anbieter von bundesweitem regionalem Ökostrom Stromdao GmbH bietet den am Klimaschutz interessierten Menschen 10.000 intelligente Stromzähler für 0 Euro: Bürgerinnen und Bürger können mit einem Smart Meter in Verbindung mit GrünstromIndex und dem Corrently Ökostromtarif ihren Stromverbrauch auf die Ökostromerzeugung in ihrer Region abstimmen. Damit schützen sie aktiv das Klima, indem sie mehr grünen Strom aus der Umgebung verbrauchen, wenn er erzeugt wird.

Am 01. August hat Stromdao die Aktion 10.000 Smart Meter für aktiven Klimaschutz gestartet. In Verbindung mit einem Corrently Ökostromtarif können interessierte Personen ihren Stromtarif auf regionalen Ökostrombezug mit einem Smart Meter umstellen. Den Smart Meter erhalten Sie bei Stromdao kostenlos – die 130 € Anschaffungskosten entfallen. Die Aktion ist auf 10.000 Geräte und den Monat August begrenzt.

Die Smart Meter kommunizieren über das Internet und ermöglichen so Rückmeldungen über den Verbrauch. Stromdao belohnt den Verbrauch von regionalem Ökostrom mit Anteilen an Photovoltaikanlagen. Damit bauen sich Corrently Stromkunden im Laufe der Zeit eine Eigenerzeugung auf.

Die 10.000 Smart-Meter Aktion läuft bis 31. August 2021. Die Zuteilung erfolgt nach Eingang der Bewerbungen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mehr Informationen zur Aktion: https://corrently.de/l/aktion.html

Ähnliche Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Zur Speicherung Ihres Namens und Ihrer E-Mailadresse klicken Sie bitte oben. Durch Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der möglichen Veröffentlichung zu.