Sonepar #MarkensiegelmitHerz

Gemeinsam Gutes tun statt Preisdumping

von David Lodahl
Foto: © Sonepar Österreich GmbH

Solidarität zeigen, ohne Mehraufwand und Zusatzkosten – im Dezember spenden Markensiegel-Kunden 5 % ihres Kaufbetrages an »Hilfe im eigenen Land«.

Dein Markensiegel-Einkauf – eine Spende für »Hilfe im eigenen Land«

»Hilfe im eigenen Land« ist eine Organisation, die Menschen in Lebenskrisen durch finanzielle Unterstützung neue Hoffnung gibt. Wichtig ist Präsidentin Sissi Pröll, dass die Hilfe “kein Tropfen auf dem heißen Stein” ist. Jeder Euro wird sinnvoll eingesetzt, um Hilfe zu gewährleisten, die nachhaltig wirkt. Im Fokus stehen österreichische Staatsbürger, die von Lebens- und Naturkatastrophen wie Brand, Unwetterkatastrophen, dem Tod des Familienerhalters oder einer schweren Behinderung betroffen sind.

#MarkensiegelmitHerz: Wir setzen auf einen fairen Dezember

Statt die Rabattschlachten weiter anzutreiben, möchte Sonepar die Weihnachtszeit nutzen, um gemeinsam mit den Markensiegel-Kunden etwas Gutes zu tun. Als Großhändler setzen wir damit ein Zeichen für Solidarität – in der Branche, in den Betrieben und nicht zuletzt mit jenen Menschen, die dringend Hilfe benötigen.

Mehr Details sind im aktuellen Markensiegel-Blogartikel zu finden.
Schauen wir gemeinsam auf jene, die es jetzt am schwersten haben.

Quelle: Sonepar Österreich GmbH

Ähnliche Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Zur Speicherung Ihres Namens und Ihrer E-Mailadresse klicken Sie bitte oben. Durch Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der möglichen Veröffentlichung zu.