Individualisierbar, modern und platzsparend:

Der musikalische Begleiter im smarten Zuhause

von Nina Stark
Foto: © Schneider Electric GmbH

Das DAB+ Unterputzradio mit Bluetooth von Schneider Electric lässt sich vielfältig in vernetzten Wohn- und Arbeitsräumen einsetzen.

Mit dem kompakten Radio von Schneider Electric ist es schnell und einfach möglich, besten Sound in moderne Räumlichkeiten zu integrieren. So kann jede beliebige Zweifachsteckdose mit 230V-Anschluss mühelos in ein vielseitiges Radio umgebaut werden. Die Montage lässt sich dabei an die jeweiligen Gegebenheiten vor Ort anpassen und ist sowohl horizontal als auch vertikal möglich. Aufgrund der platzsparenden Unterputzinstallation beansprucht das Gerät keine zusätzliche Stellfläche und das skalierbare System erlaubt es, bei Bedarf einen zweiten externen Lautsprecher hinzuzufügen.

Frau mit Laptop und Hund

Stilvolle Integration in jedes Raumambiente. (Bild: Schneider Electric GmbH)

Über einen Nebenstelleneingang für externe Schalter kann die Radionutzung beispielsweise auch mit der Raumbeleuchtung synchronisiert werden. Per App-Steuerung lässt sich dann etwa einstellen, dass der Morgen mit einer sanften Beleuchtung und dem richtigen Sound für einen guten Start in den Tag beginnt.

Das DAB+ Unterputzradio von Schneider Electric empfängt sowohl analoge als auch digitale Radiosender und bietet damit eine große musikalische Auswahl, und das auch in Zukunft. Denn nicht zuletzt ist DAB+ seit diesem Jahr der neue Übertragungsstandard, der damit auf lange Sicht die UKW-Übertragung ablöst. Darüber hinaus kann mittels Bluetooth-Funktion zugleich die eigene Musik von mobilen Endgeräten aus abgespielt werden. Frei kombinierbar mit allen Schalterdesigns des »System M« von Merten by Schneider Electric, lässt sich das Radio dank einer großen Auswahl an Farben und hochwertigen Materialien unkompliziert in jedes gewünschte Ambiente integrieren.

Weitere Informationen auf: www.se.com/de

Quelle: Schneider Electric GmbH

Ähnliche Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Zur Speicherung Ihres Namens und Ihrer E-Mailadresse klicken Sie bitte oben. Durch Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der möglichen Veröffentlichung zu.