Die E-Auto Ladeeinheit für unterwegs

von

Die Wallbox des in der Steiermark entwickelten und hergestellten NRGkick, wurde in das Ladekabel integriert, die Abmessungen wurden so auf ein absolutes Minimum reduziert. Der Ladestrom kann per Knopfdruck stufenlos und auch per Smartphone allen Gegebenheiten flexibel angepasst werden. Dabei misst NRGkick beständig Strom, Spannung, Energie und Leistung an jeder Phase und macht den Ladevorgang damit transparent. Diese werden per Handy-App dargestellt, wodurch Ladekosten und CO2-Einsparungen sichtbar gemacht werden.

Während der Ladung ist NRGkick übrigens vor Diebstahl geschützt und bietet auch einen umfassenden Schutz vor missbräuchlichem Verstellen des Ladestroms durch Unbefugte.

Ähnliche Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Zur Speicherung Ihres Namens und Ihrer E-Mailadresse klicken Sie bitte oben. Durch Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der möglichen Veröffentlichung zu.