Der „Austria´s Best Managed Companies” Award von Deloitte:

Keba als „Austria´s Best Managed Companies” ausgezeichnet

von David Lodahl
Foto: © Deloitte

Das in mehr als 30 Ländern bereits etablierte internationale Programm „Best Managed Companies“, das hervorragend geführte Unternehmen auszeichnet, wurde dieses Jahr zum ersten Mal in Österreich durchgeführt. Keba ist einer der ersten österreichischen Preisträger.

Basis ist ein Bewertungsprozess nach internationalen Maßstäben, der vom Beratungsunternehmen Deloitte begleitet wird und vier zentrale Bewertungskriterien umfasst: Governance & Finanzen, Strategie, Produktivität & Innovation sowie Kultur & Commitment. Basierend auf den Analyseergebnissen legt in Folge eine Jury aus unabhängigen Fachexperten fest, welche Unternehmen als Austria´s Best Managed Companies ausgezeichnet werden.

Auch Keba stellte sich diesem umfangreichen Bewertungsprozess, an dem zahlreiche österreichische Unternehmen aus verschiedenen Branchen teilnahmen. Neben persönlichen Interviews durch Experten im Unternehmen selbst, war auch eine intensive Prüfung der Geschäftsentwicklung der letzten Jahre Bestandteil der Analyse.

Die Auszeichnung mit dem international renommierten Best Managed Companies Award freut uns außerordentlich. Er ist eine Bestätigung für unsere Innovationskraft und die Art, wie wir arbeiten. Agilität und Selbstverantwortung prägen KEBA ebenso wie das außerordentliche Engagement unserer Mitarbeiter. Wie die letzten 18 Monate zeigten, sind wir damit auch in volatilen Zeiten auf dem richtigen Weg.“ – Gerhard Luftensteiner, CEO der Keba AG.

Weitere Informationen auf www.keba.com.

Quelle: ReichlundPartner

Ähnliche Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Zur Speicherung Ihres Namens und Ihrer E-Mailadresse klicken Sie bitte oben. Durch Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der möglichen Veröffentlichung zu.