Zumtobel Group verschiebt Eröffnung des Lichtforums:

Nächste Terminänderung

von Thomas Buchbauer

Die Eröffnung des neuen Lichtforums, die ursprünglich in der nächsten Woche stattgefunden hätte, wurde von den Verantwortlichen der Zumtobel Group nun auf den Herbst verschoben.

Auf 4.000 m2 lässt die Zumtobel Group am Stammsitz in Dornbirn, das größte Lichtforum der Branche entstehen und investiert damit langfristig in den Heimatstandort und den Erfolg des Lichtkonzerns. Im Herbst 2020 wird das neue Lichtforum, eine revitalisierte Industriehalle eröffnet – die Veranstaltung wird zugleich ein Fest um das Jubiläumsjahr des 70-jährigen Bestehens der Marke Zumtobel zu feiern. Das in Zusammenarbeit mit dem renommierten norwegischen Architekturbüros Snøhetta erarbeitete Raumkonzept schafft eine einzigartige und für den Kunden mit allen Sinnen erlebbare Lichtwelt, in der die starken Marken der Zumtobel Group ihre umfassende Licht-Kompetenz präsentieren.

www.zumtobel.at

Ähnliche Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Zur Speicherung Ihres Namens und Ihrer E-Mailadresse klicken Sie bitte oben. Durch Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der möglichen Veröffentlichung zu.