App erleichtert den Umstieg auf die neueste Technologie:

Siemens stellt neue Auswahl-App für Schutzgeräte vor

von Thomas Buchbauer
Foto: © Siemens AG Österreich zum Firmenprofil

Siemens Smart Infrastructure hat seine neue Auswahl-App für Schutzgeräte als Teil des Serviceportfolios für Energieautomatisierung und -schutz auf den Markt gebracht. Die App »Easy Relay Retrofit Selector« macht es Benutzern leicht, ein älteres Schutzgerät oder das Gerät eines Drittanbieters auszuwählen, um es gegen ein neues Gerät auszutauschen oder es nachrüsten zu lassen. Die App unterstützt branchenübergreifend alle Anwendungsbereiche der Schutzgeräte. Dabei erfordert die einfache Bedienung kein Expertenwissen in der Schutztechnik.

Die neue webbasierte App ist erhältlich für Laptops, Tablets und Mobiltelefone. Mit dem benutzerfreundlichen Auswahl-Tool können Kunden verschiedene Schutzgeräte schnell vergleichen und prüfen, ob sie ihren aktuellen Anforderungen entsprechen. Die App ist weltweit verfügbar und ermöglicht Kunden direkten Zugriff auf den Online-Konfigurator und das Bestellsystem.

„Mit dieser neuen App gehen wir auf die Bedürfnisse unserer Kunden ein und helfen ihnen, die von uns empfohlene Technologie schnell und einfach zu identifizieren, zu vergleichen, zu konfigurieren und zu bestellen. Damit sind sie für alle aktuellen und künftigen Herausforderungen in der Stationsautomatisierung bestens gerüstet“, sagte Robert Klaffus, CEO Digital Grid bei Siemens Smart Infrastructure.

Weitere Informationen auf: https://new.siemens.com/at/de.html

Quelle: Siemens AG Österreich

Ähnliche Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Zur Speicherung Ihres Namens und Ihrer E-Mailadresse klicken Sie bitte oben. Durch Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der möglichen Veröffentlichung zu.